© allemand-fribourg/jfb

Sprachen lernen

Übungen zum Wortschatz Einheit KB1.1-7 - geni@l B1

Fülle alle Lücken aus und klicke dann auf "Prüfen".
Vor dem Prüfen kannst du den Text zur Kontrolle anhören.
Sie heisst Tanja Landmark und sie wohnt in Brüssel. Sie hat einen fen Freund, der nur veg isst. Sie hat einen interessanten Beruf, sie ist Be in der Europäischen Union.

Sie kann natürlich sehr gut Deutsch, Französisch und Englisch. Ihre Arbeit ist eben deutsche Texte auf Französisch zu üb. Sie denkt, dass Sprachen lernen für die Kon die wichtigste Sache ist.

Um eine Sprache gut zu können, muss man je viel arbeiten aber man soll auch viel Spass haben. Anders gesagt, das ht nicht nur von der Arbeit a, s auch von der Motivation!
Tanja meint auch, dass die Schüler, die eine Fremdsprache lernen, ihre ein Lernstrategien ent sollten. Da müssen nicht nur die Schüler üb sondern auch die Lehrer.